// sanierung eines einfamilienhauses, königstein



Das Einfamilienhaus in Königstein wurde 1979 erbaut. Es verfügt über drei Geschosse (Keller-, Erd- und Obergeschoss), alle Bereiche wurden saniert und gestalterisch überarbeitet.
Hierbei stellte die sehr kurze Bauzeit eine besondere Herausforderung dar, alle Arbeiten mussten in der Urlaubszeit (ca. 3 Wochen) der Bauherren erfolgen. Dies wurde durch die gute Vorplanung des Bauablaufs sicher gestellt.
Das gesamte Haus wurde in dieser Zeit mit neuen Kunststofffenstern ausgestattet sowie Teile der Wände abgebrochen und neu gestellt, um eine neue Raumaufteilung zu erhalten. Die Fußbodenbeläge im Keller- und Erdgeschoss wurden ausgetauscht und umfassende Malerarbeiten ausgeführt. Zudem fanden umfangreiche Elektroarbeiten und Anpassungen der Heizungsinstallation statt.
Ein optisches Highlight im Innenraum bilden die neuen Lichtinstallationen, der umbaute Kamin als Zentrum im Erdgeschoss und die vom Schreiner angefertigten Einbaumöbel und Türen im gesamten Haus.


projektinfo
baujahr 2013
bauherr privat
projektleitung elisabeth trutwig